Google-Update - verhindern Sie jetzt Ihren Ranking-Absturz

allgemein

INHALTSVERZEICHNIS

  1. Bei Google im Fokus: die User Experience
  2. "Core Web Vitals" kurz erklärt
  3. Google PageSpeed - machen Sie den Test
  4. Was bedeutet das Google-Update für Sie als Makler?
  5. Das Google-Update kann kommen: immoXXL ist bereits up to date

Immobilienmakler aufgepasst: Die Zeit läuft! Im November 2020 kündigte Google in einem offiziellen Blogpost ein großes Page-Experience-Update für Mai 2021 an. Damit sollen Ladegeschwindigkeit und Nutzererfahrung auf Webseiten ein Ranking-Faktor werden. Nachdem die Suchmaschine festgestellt hat, dass viele Webseiten auf das Update schlecht vorbereitet sind, wurde dieses auf Mitte Juni 2021 verschoben. Damit haben Sie als Makler nur noch wenige Wochen Zeit, Ihre Webseite zu verbessern. Internetseiten, die sich auf die bevorstehenden Änderungen nicht einstellen, werden unter Umständen im Google-Ranking abfallen.

Google plant auch eine spezielle Kennzeichnung guter Webseiten, die sich von anderen abheben. Das Update soll bis Ende August vollständig ausgerollt sein.  Warten Sie daher nicht mehr lange, sondern handeln Sie jetzt: Sie möchten in den Google-Suchergebnissen sichtbar bleiben? Dann bringen Sie Ihren Internetauftritt auf den neuesten Stand, so wie immoXXL. Unser System ist bereits up to date, so dass alle Kunden entspannt weiter makeln können.

Bei Google im Fokus: die User Experience

Frau findet Webauftritt angenehmGoogle verbessert kontinuierlich seinen Algorithmus und nimmt dabei immer stärker den Nutzer in den Fokus. Mit dem kommenden Page-Experience-Update soll die Bedeutung der Nutzererfahrung auf Webseiten weiter erhöht werden. Der Countdown läuft bereits - ab Mitte Juni will die Suchmaschine die sogenannten Core Web Vitals einführen. Das Update sieht vor, dass beim Ranking die Nutzerfreundlichkeit der Webseiten sehr viel stärker berücksichtigt wird. Für die Zukunft bedeutet das unter Umständen, dass das Update die Suchergebnisse merklich beeinflussen wird. Um als Webseitenbesitzer nicht auf der Strecke zu bleiben, muss man sich bereits jetzt auf die Neuerungen einstellen.

"Core Web Vitals" kurz erklärt

Illustration Core Web VitalsCore Web Vitals sind drei von Google neu eingeführte Kennzahlen, mit denen die Suchmaschine in Zukunft messen will, wie nutzerfreundlich eine Webseite ist und wie schnell sie lädt.

Die Kennzahl "Largest Contentful Paint (LCP)" misst, wie schnell der Hauptinhalt einer Webseite geladen und für den Nutzer sichtbar wird. Mit dem "First Input Delay (FID)" wird erfasst, wie lange es dauert, bis ein Nutzer mit der Seite interagieren kann. Der dritte Parameter - "Cumulative Layout Shift (CLS)" - bewertet, wie stark sich das Seitenlayout nach dem Laden ändert.

Google PageSpeed - machen Sie den Test

Tablet mit Google PageSpeed TestIst Ihre Webseite schnell genug für Google? Machen Sie jetzt den Test mit den Google PageSpeed-Insights. Prüfen Sie dabei nicht nur Ihre Startseite, sondern auch alle Unterseiten Ihrer Immobilienmakler Homepage.
Testen Sie den Speed Ihrer Webseite

Was bedeutet das Google-Update für Sie als Makler?

Für Sie als Immobilienmakler heißt es jetzt: Ran an Ihren Internetauftritt. Je schneller Sie Ihre Webseite aktualisieren und je effektiver Sie diese auf den neuesten Stand bringen, desto weniger müssen Sie fürchten, dass Ihre Internetseite im Ranking abfällt. Natürlich können Sie auch gar nichts machen und abwarten. Dann allerdings kann es passieren, dass Ihre Webseite nach dem Update in der organischen Suchanfrage für potenzielle Kunden nicht mehr gut sichtbar ist. Entweder, weil sie immer weiter abrutscht oder weil sie eventuell nicht, wie die Seiten Ihrer Mitbewerber, in den Suchergebnissen hervorgehoben wird.

Warten Sie nicht zu lange! Aus Erfahrung wissen wir, dass die Optimierung einer Webseite ihre Zeit braucht. Das hängt meist von der Größe und Komplexität sowie vom Alter einer Internetseite ab. Überlegen Sie daher vorher genau, wie viel Zeit Sie in die Verbesserung investieren möchten und können. Ist Ihre Maklerwebseite veraltet? Wirtschaftlich gesehen, lohnt es sich in vielen Fällen, in eine neue Webseite zu investieren - bei immoXXL erhalten Sie diese in nur 7 Tagen.

Das Google-Update kann kommen:
immoXXL ist bereits up to date

immoXXL-Team bringt den Kunden GeschschwindigkeitAls professioneller Webdienstleister für Immobilienmakler hat sich immoXXL rechtzeitig mit dem Thema beschäftigt und mit dem Google-Update auseinandergesetzt. Unsere Programmierexperten haben in wochenlanger Arbeit das immoXXL-System aktualisiert und den PageSpeed auf den neuesten Stand gebracht. Damit sind alle Marketing Webseiten von immoXXL unschlagbar schnell und für das Update bestens ausgerüstet. Unsere Kunden sind vor einem möglichen Sinken im Google-Ranking geschützt und können ganz sorglos weiter makeln.

Sie interessieren sich für das immoXXL-System und möchten mehr über das bevorstehende Google-Update erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Experten beraten Sie gern.

 

Das könnte Sie auch interessieren